ie-fix
FrontFace Plugin SDK

Erweitern Sie FrontFace bei Bedarf um sofort nutzbare Zusatzfunktionen oder programmieren Sie mit dem kostenlosen Plugin-SDK selber Ihre eigene Plugins!

Front Face for Public Displays und FrontFace for Touch Kiosks verfügen über eine Plugin-Schnittstelle, mit welcher Sie die Produkte um zusätzliche Funktionen erweitern können. Neben vielen fertig verfügbaren Plugins für unterschiedliche Anwendungs- und Einsatzzwecke steht auch ein kostenloses Plugin-SDK (Software Development Kit) zur Verfügung, mit dem Sie in die Lage versetzt werden (entsprechende Programmierkenntnisse vorausgesetzt), eigene Plugins für FrontFace mit Programmiersprachen wie C# oder VB.NET zu entwickeln.
Thumb Thumb
Mit Plugins können Sie nicht nur zusätzliche Funktionalität hinzufügen – Plugins eignen sich auch perfekt, um externe Systeme, Daten und sogar Geräte einzubinden. So können Sie mit einem Plugin z.B. Daten aus einer Datenbank auslesen und diese in der von Ihnen gewünschten Art und Weise visualisieren.
  • Bereits viele Plugins verfügbar:
    Für die FrontFace-Produkte stehen bereits zahlreiche, sofort-einsetzbare Plugins zum Download für Sie bereit!
  • Kostenloses Plugin-SDK:
    Programmieren Sie Ihre eigenen Plugins auf Basis des .NET Framework 4 und WPF mit Sprachen wie C# oder VB.NET!
  • Kompatibilität zu FrontFace:
    Plugins können sowohl mit FrontFace for Public Displays als auch FrontFace for Touch Kiosks verwendet werden!
  • Perfekte Integration:
    Mit Plugins können Sie problemlos beliebige Systeme und Daten von Drittanbietern ohne Kompromisse in FrontFace integrieren!
Der Vorteil der Plugin-Schnittstelle besteht darin, dass keine Veränderungen an der FrontFace-Software erforderlich sind, um zusätzliche, neue Funktionen einzubauen. Das trägt dazu bei, dass FrontFace übersichtlich und einfach zu bedienen bleibt und trotzdem beliebig erweitert werden kann und auch für sehr spezielle Anwendungsfälle verwendet werden kann. Mit diesem Architektur-Ansatz sparen Sie des Weiteren auch Kosten, da nur die zusätzlich erforderlichen Funktionen individuell programmiert werden müssen, die breite Basis an Standard-Funktionen der FrontFace-Produkte Ihnen aber trotzdem uneingeschränkt zur Verfügung steht!
Für FrontFace for Public Displays stehen darüber hinaus auch noch sogenannte Ereignisquellen-Plugins zur Verfügung, die zur Steuerung und Personalisierung von Playlisten verwendet werden. Auf diese Weise kann z.B. ein externer Exchange-Kalender einen mit FrontFace realisierten Begrüßungsbildschirm automatisch steuern und so Besucher namentlich begrüßen!
>> Alle Features in der Übersicht... Nach oben ▲