ie-fix
URL in die Zwischenablage kopieren

Installation der LAV Filters (Codecs zur Video-Wiedergabe)

Die beste Video-Wiedergabe-Performance und eine optimale Unterstützung für die meisten Video-Codecs erhalten Sie, indem Sie das LAV Filters Codec-Paket installieren und verwenden.

  1. Laden Sie zuerst die LAV Filters herunter und installieren Sie diese auf Ihren System(en).
  2. Starten Sie die Anwendung „LAV Video Configuration“ über das Windows Startmenü und wählen Sie eine geeignete Option für die Einstellung „Hardware Decoder to use“ aus. In den meisten Fällen ist die Option „DXVA2 (native)“ die beste. Falls Sie eine Nvidia-Grafikkarte verwenden, wählen Sie stattdessen „NVIDIA CUVID“.
  3. Wenn Sie FrontFace for Public Displays verwenden, müssen Sie außerdem explizit die Option „DirectShow“ anstelle von „Standard“ für die Einstellung „Video-Renderer“ bei jedem (!) Video im Einstellungsdialog auswählen, welches Sie Ihren Playlisten hinzufügen. Wenn Sie die Einstellung auf „Standard“ belassen, wird zur Video-Wiedergabe ansonsten der Windows Media Player (Media Foundation) verwendet und die LAV Filters kommen nicht zum Einsatz!


Letzte Änderung: 11.08.2017 17:30
Nach oben ▲