ie-fix

Wissensdatenbank (FAQ)

Beim Start von FrontFace erscheint die Meldung „Hardware nicht unterstützt!“.

Sollten Sie die Meldung „Hardware nicht unterstützt!“ beim Start von FrontFace erhalten, kann die Software keine eindeutigen Identifikationsmerkmale Ihrer PC-Hardware ermitteln. Dies ist jedoch für den Lizenzierungsprozess zwingend erforderlich. In den meisten Fällen liegt entweder ein Defekt der Festplatten-Firmware oder der CPU vor oder Sie versuchen die Software in einer virtualisierten Umgebung auszuführen.

Sollte kein technischer Defekt der Hardware die Ursache für diese Meldung sein, können Sie die „Hardware-gebundene Lizenz“ von FrontFace nicht verwenden. Sie müssen in diesem Fall auf die „Portable Lizenz“ (mit USB-Dongle) zurückgreifen, um die Software als lizenzierte Vollversion ausführen zu können.

Letzte Änderung: 05.07.2016 11:11
Nach oben ▲